Unsere Leistungen im Bereich Zahnersatz.

Implantologie

Implantate dienen einerseits als Verankerung für festistzende Implantatkronen oder -Brücken und andererseits als Verankerung für abnehmbaren Zahnersatz.

Festsitzende Implantatatlösungen

  • Implantatkronen zum Ersatz eines einzelnen Zahnes
  • Implantat-Brücken zum Ersatz mehrerer Zähne

Abnehmbare Implantatlösungen:     

Auf Implantaten verankerte, herausnehmbare Prothesen bieten folgende Vorteile:

  • Der deutlich verbesserte Halt ermöglicht wieder ein herzhaftes Abbeissen      
  • Ein Schaukeln und Kippen der Prothese wird verhindert. Dadurch können sich keine Nahrungsreste unter der Prothese ansammeln.   
  • Gaumenfreiheit: 

Die Prothesen können durch eine Metallverstärkung in einer reduzierten Grösse gestaltet werden. Der Gaumen bleibt frei. Dadurch stören gaumenfrei Prothesen den Geschmack und Geruch nicht. Der Genuss von Speisen, bei denen Nuancen im Geruch/Geschmack empfunden werden, bereitet deutlich mehr Freude

Voraussetzung zum Setzten eines Implantates ist ein ausreichendes Angebot des Knochens im Bereich der Zahnlücke. Ist das Knochenangebot ungenügend wird ein Knochenaufbau nötig.    

Nachsorge/Recall    

Implantate können keine Karies bekommen. Jedoch kann sich bei ungenügender Pflege auch das Zahnfleisch um Implantate entzünden.
Es einsteht eine Periimplantitis. Wir empfehlen eine regelmässige Kontrolle bei unseren Dentalhyigienikerinnen um Entzündungen im Frühstadium entdecken zu können und grösseren Infektionen vorzubeugen.

Informationen der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft zu Zahnbehandlungen

Die Implantat Stiftung Schweiz bietet ausführliche Informationen zu Zahnimplantaten 

Informationsbroschüre der Implantatstiftung Schweiz

Brücke

Mit einer Brücke kann wie mit einem Implantat eine Zahnlücke versorgt werden. Eine Brücke ist die Alternative zu Implantaten.

Hierbei werden die Nachbarzähne wie für eine Krone vorbereitet. Nach der Abformung kann der Zahntechniker im Labor die Brücke herstellen. Er stellt im Prinzip zwei Kronen her, die mit einem Zwischenglied verbunden sind. Die Brücke kann als Verbund-Metall-Keramik (VMK) oder mit einem Zirkon-Gerüst gestaltet werden und wird mit dem entsprechenden Zement auf den Pfeilerzähnen befestigt.

Informationen der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft zu Zahnbehandlungen

Prothesen

Mit Zahnprothesen können einzelne Segmente oder ganze Kiefer versorgt werden. Sie können an Zähnen oder Implantaten durch Klammern und Druckknöpfe verankert werden.  Prothesen eignen sich gut als Zahnersatz, wenn viele Zähne ersetzt werden müssen oder eine Versorgung mit Implantaten nicht möglich ist.

Informationen der Schweizerischen Zahnärzte-Gesellschaft zu Zahnbehandlungen

[appointfox-appointment]